Kommentare: 2
  • #2

    Ruth (Mittwoch, 01 März 2017 12:15)

    Hallo Heinz,
    von deinen Fotos der Wiedehopfe bin ich natürlich total begeistert. So etwas möchte man erleben können. Schön, dass der Weinbauer so freundlich zu euch war, ist nicht selbstverständlich, denn viele denken, man störe die Vögel (was sicher bei einigen Besuchern auch vorkommt); doch wer die Natur liebt und v.a. die Vögel, der versucht stets, sie nicht zu irritieren.
    Deine Fotos über diesen so seltenen und schönen Vogel sind wirklich SPITZE.
    Herzliche Grüße
    Ruth

  • #1

    Ruth (Dienstag, 28 Februar 2017 14:24)

    Hallo Heinz,
    da hattest du ein ganz tolles Erlebnis mit den Seidenschwänzen. Beneidenswert, so viele und so schön nah sehen und fotografieren zu können.
    Da sind dir ganz hervorragende Fotos gelungen. Schön, dass du sie hier zeigst.
    LG Ruth